Ofenlösungen zur Gasaufkohlung

Kammeröfen, Durchlauföfen und Tieföfen gehören zu den drei beliebtesten Methoden für die Behandlung von niedrig legiertem Stahl, um die Oberflächenhärte und -haltbarkeit vonBauteilenaus Stahllegierung zu verbessern. 

Dazu muss der Stahl eine Reihe von Prozessen durchlaufen, von denen jeder dem fertigen Bauteil spezifische Vorteile bringt.

WARUM EUROTHERM?

  • Eurotherm liefert die Bausteine für die Planung und den Bau einer hochleistungsfähigen Ofenregelungslösung, einschließlich:
  • Programmierbarer Automatisierungsregler (PAC) T2550 mit dezentralem E/A
  • EyconTM Visual Supervisor mit Touchscreen HMI mit Strategiegerät
  • Weltweit anerkannte Regelungsalgorithmen von Eurotherm für die Atmosphären-, Temperatur- und Abschreckregelung.
  • Hochmoderne Aufkohlungsatmosphären-Regelungsstrategien mit 3-Gas-IR-Spektroskopie und Online-Kohlenstoffdiffusionsregelung.
  • Offline-Simulationspaket (Kohlenstoffrechner) für die optimale Programmierung
  • Zukunftsweisende Strategien für die Nitrieratmosphärenregelung zur Regelung vonKnund %NH3

Eine Lösung von Eurotherm bietet dem Anwender:

  • Präzise Regelung der Temperatur und des Kohlenstoffsollwertes
  • Asynchrone Regelung der Erwärmungs- und
  • Abschreckzyklen
  • Kohlenstoffdiffusionsregelung
  • Fälschungssichere Datenarchivierung
  • Ofendiagnose und -wartung
  • Gasablauf- und Massenströmungsregelung
  • Leistungsregelung und Energiemanagement
  • Alarmvisualisierung und -strategie
  • Touchscreen-HMI-Konsole mit Ofen- simulation

Eurotherm bietet Ihnen Prozessleitsysteme für Stapel- und Durchlauföfen zur Gasaufkohlung, mit denen Sie strenge Normvorschriften wie z.B. AMS2750 Revision E und TS16949 erfüllen können.

Schneider Electric © 2019